Kulami von Steffen Spiele ab neun Jahren

Kulami@Steffenspiele„Kulami“ von Andreas Kuhnekath wurde für den Steffen Spieleverlag entwickelt und fordert das strategische Denken von Kindern ab neun Jahren. Aufgrund der zahlreichen Möglichkeiten und dem zeitlosen Design dürften sich aber die Erwachsenen nicht langweilen.

Im schicken blauen Spielekarton sind neben der Anleitung insgesamt 17 Holzplättchen und 56 Glasmurmeln enthalten. Anders als bei den meisten bekannten Spielen gibt es hier kein festes Spielbrett, sondern ein variables Spielfeld, welches aus den 17 Holzplättchen zusammengelegt werden kann. Das erweitert das Spielspektrum des 20 bis 30 Minuten dauernden Spieles für zwei Mitspieler enorm.


Bei „Kulami“ wird im wahrsten Sinne des Wortes ordentlich gekullert. Alle robusten Holzplättchen haben nämlich kleine Kuhlen. Die sind für die Murmeln gedacht, die natürlich in zwei unterschiedlichen Farben in gleicher Anzahl vorhanden sind. Beide Spieler müssen im Laufe des Spieles versuchen, möglichst viele Plättchen, also Spielfelder, mit ihren eigenen Kugeln zu besetzen. Wer die meisten Felder besetzt hat, der bekommt das gesamte Feld für sich. Der letzte Spielzug ist wichtig für den nächsten Spielzug, denn die Reihe in der die letzte Kugel liegt muss wiederverwendet werden. Das sorgt bei jedem Zug für eine eigene Dynamik und mehr Spannung. Es gewinnt natürlich der, der am meisten Spielfelder für sich beanspruchen konnte.

Fazit: „Kulami“ ist eine schöne Beschäftigungsmöglichkeit für kühle Herbst- und Wintertage und keinesfalls nur etwas für Kinder. Auch Erwachsene können hier ihr taktisches Geschick üben und gegeneinander antreten. Da es dazu nur zwei Spieler braucht, ist es für Familienabende oder dem Treffen mit einem Freund oder Freundin ideal. Das gesamte Spiel ist einfach immer wieder neu zu entdecken und dabei äußerst robust. Da geht so schnell nichts kaputt und Jung und Alt haben lange Freude an dieser tollen Spielidee aus dem Hause Steffen Spiele. Hier wird vor allem das Miteinander gefördert und das Geschick. Das braucht Konzentration, zumindest für die übersichtliche Spieldauer von 20 bis höchstens 30 Minuten, nach Angaben des Herstellers.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*