Foto Memospiel für Kinder

©fotogeschenke.orgWas gibt es Schöneres als ein Kinderlachen und strahlende Kinderaugen, wenn sie ein neues Geschenk in der Hand halten? Geschenke für Kinder zu finden ist meist nicht schwierig, nur pädagogisch wertvolle Dinge zu schenken, umso schwerer, denn das Angebot wird immer größer und unübersichtlicher. Spielen und Denken in Einklang zu bringen, kann dabei nicht nur im Hinblick auf die Entwicklung des Kindes wertvoll sein, daher wollen wir diesmal das FotoMemoSpiel von Fotogeschenk.org vorstellen, welches nicht nur individuell gestaltet werden kann, sondern eben auch die Merkfähigkeit steigern kann.

Das Spiel Memory kennt jeder. Es ist einfach zu erlernen und auch für Kinder sehr schnell zu begreifen. Dadurch, dass man bei der Gestaltung des Foto Memo Spiels eigene Fotos verwenden kann, bekommen die einzelnen Memo Karten einen persönlichen Anstrich. Kinder merken sich einprägsame Bilder leichter und daher können Bilder vom Mama und Papa, dem Lieblingsteddy oder einem phantastischen Spielzeug den Spielspaß deutlich erhöhen. Während der Gestaltung kann man einfach eigene Digitalfotos hochladen und beliebig als Memokarte verwenden. Es macht da dann Sinn, bereits vorher die passenden Fotos parat zu haben. Ein gemeinsamer Spieleabend mit den Kleinen wird so zu einer reinen Freude. Wer weiß als erstes wo das zweite Bild von der Oma liegt?

Auch auf Kurztrips und Reisen sind die kleinen Memokarten schnell eingepackt und mitgenommen. Sie können auf Reisen als kleine Abwechslung für Zwischendurch Spaß machen und die kleinen grauen Zellen in Bewegung halten. Das Training der Merkfähigkeit in frühen Kinderjahren ist für die Entwicklung hochgradig wichtig und kann mit diversen Gedankenspielen trainiert werden.

Fazit: Das Foto Memospiel ist ein Spieleklassiker, dessen Spielspaß mit eigenen Fotos gerade für Kinder noch zusätzlich erhöht werden kann. Es ist ein wertvolles Spiel um die Merkfähigkeit zu fördern und zu trainieren und eignet sich auch als treuer Begleiter auf Reisen.

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*