Haba Kleiner Teddy für Kinder ab drei Jahren

Das Mitbringspiel „Kleiner Teddy“ aus dem Hause Haba ist eines von vielen Lernspielen für die Jüngsten. Das Spiel ist klein und kompakt und eignet sich deshalb toll als Mitbringsel zu besonderen Anlässen. Auch in den Urluab kommt der Kleine Teddy einfach mit.

Im Karton enthalten sind Teddykarten und verschiedene Kleidungsstücke für den Teddybären. Das Material ist eine Mischung zwischen Papier und Karton und damit besonders robust, extra für kleine Kinderhände. Natürlich liegt auch eine Anleitung bei für dieses Lernspiel.


In dem Spiel geht es darum, den Teddy neu einzukleiden. Zu diesem Zweck wird der Teddybär in immer neuen Outfits auf der Karte aufgedeckt und der Nachwuchs darf sich dann auf die Suche nach den entsprechenden Kleidungsstücken machen. Das macht sowohl kleinen Jungs als auch Mädchen Freude. Teddybären die mag schließlich jedes Kind und besonders, wenn die noch so schick gekleidet sind. Mitmachen können zwischen zwei und vier Kinder zwischen drei Jahren und höchstens acht Jahren. Danach wird es langweilig und schlicht vom Spielablauf zu einfach.

Fazit: Bei „Kleiner Teddy“ lernen junge Kinder spielerisch Auffassungsgabe und Konzentration kennen. Die Spielrunden sind schnell und die Regeln leicht zu erklären. Das macht kleinen Kinder Spaß und zwar ohne sie dabei zu überfordern. Die Materialien entsprechen Umweltstandards und sollte tatsächlich eine Karte mal im Mund landen, sind keine Schäden für das Kind zu befürchten. Das Spiel ist klein und kann so überall mit hingenommen werden. Das wusste auch Stiftung Warentest positiv hervorzuheben und gab dem Spiel die Note 1,5, also noch „Sehr gut“.

„Kleiner Teddy“ ist dabei nur eines von zahlreichen Lernspielen zum Mitbringen und schließt sich nahtlos in eine Reihe mit Spielen wie „Klecks“, „Ohren ziehen“ oder „Chaos im Kinderzimmer“ an. Die Kinder werden begeistert sein und die Erwachsenn können beruhigt diese Spiele verschenken, denn die tragen zur motorischen und geistigen Entwicklung der Kinder bei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*